Head-Banner Kurzliner-Sanierung
blockHeaderEditIcon
Minimal-invasiv und kostengünstig: Die Kanalsanierung mittels Kurzliner bei Demmerling Kanal- und Sanitärtechnik in Lennestadt und Umgebung.
Ueberschrift Kurzliner-Sanierung
blockHeaderEditIcon

Kanal-Sanierung /
Kurzliner-Sanierung

Kurzliner-Sanierung Text
blockHeaderEditIcon

Werden im Rahmen einer TV-Kanal Inspektion Schäden an der Rohrleitung festgestellt, so können wir bei Demmerling Kanal- und Sanitärtechnik unterschiedlich darauf reagieren. Je nach Ausmaß besteht die Möglichkeit, lokal begrenzte Schäden auch grabenlos und damit "minimal-invasiv" zu sanieren.

So setzen wir bei partiellen Schäden - wie z. B. Rissen, undichten Rohr-Verbindungen oder Rohrbrüchen - einen sogenannten Kurzliner ein. Kamera-überwacht werden dabei kunstharzgetränkte Glasfasermatten mit einem speziellen Sanierungswerkzeug an die Schadstelle transportiert und exakt positioniert, um die Undichtigkeit zu verschließen. Nach dem fachgerechten Einbau und einer definierten Aushärtzeit hat die Glasfasermatte eine feste und statisch hochwertige Verbindung mit der Rohrwandung gebildet.

Dieses relativ kostengünstige und schnelle Verfahren setzen wir bei Demmerling Kanal- und Sanitärtechnik für Abwasserleitungen von DN 100 bis DN 250 ein.

 

                    

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*